Footage

Schwermaschinenbau-Fabrik bekommt Namen des ermordeten KPD-Vorsitzenden Ernst Thälmann

 

Schwermaschinenbau-Fabrik bekommt Namen des ermordeten KPD-Vorsitzenden Ernst Thälmann (auch an Fassade: Stalin-Porträt), Wilhelm Pieck besucht Fabrik und spricht mit Arbeitern, Eduard Schnitzler (später "Der Schwarze Kanal") hält ihm Mikrofon hin

Länge: 00:00:24 | O-Ton: nein | Farbe: s/w | Jahr: 1950-1953 | Clip-ID: 6100006223S

 

Weitere Tags: 

 

 

Clip zum heutigen Jahrestag

3. Dezember 1896 // Geburtstag Carlo Schmid
Seite drucken  |  Nach oben © 2021 history-vision.de   Kontakt | AGB | Datenschutz | Impressum | Sitemap