Jahrestag

20. September 1949 – Erste Bundesregierung nimmt die Arbeit auf

 

Mit dem neugewählten Bundeskanzler Konrad Adenauer an der Spitze werden am 20. September 1949 die Kabinettsmitglieder der ersten Bundesregierung der Bundesrepublik Deutschland vereidigt. Es ist eine kleine Koalition aus CDU/CSU, FDP und Deutscher Partei (DP). In seiner ersten Regierungserklärung sagt Konrad Adenauer, oberstes Ziel der Politik sei das Streben nach sozialer Gerechtigkeit und die Linderung der Not, außenpolitisch gehe es um die deutsche Wiedervereinigung und um eine Eingliederung der Bundesrepublik in die westlich-demokratische Wertegemeinschaft.

Länge: 00:00:44 | O-Ton: nein | Farbe: s/w | Jahr: 1949 | Clip-ID: JHT000346D

 

Stadt/Ort: 
Land: 
Personen: 
Historische Ereignisse: 

 

Zurück zur Übersicht

 

Clip zum heutigen Jahrestag

18. Oktober 1944 // Begräbnis von Erwin Rommel
© 2019 history-vision.de   Kontakt | AGB | Datenschutz | Impressum | Sitemap