Jahrestag

11. August 1919 – Weimarer Verfassung wird verkündet

 

Reichspräsident Friedrich Ebert unterschrieb und verkündete die Weimarer Verfassung, die erste praktizierte demokratische Verfassung Deutschlands. Nach langen Diskussionen war sie in der deutschen Nationalversammlung beschlossen worden. Erstmals galten in Deutschland die Grund- und Menschenrechte. Zahlreiche Artikel flossen 1949 in das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland ein und gelten bis heute.

Länge: 00:01:04 | O-Ton: ja | Farbe: s/w | Jahr: 1919 | Clip-ID: JHT000378D

 

Stadt/Ort: 
Land: 
Personen: 
Historische Ereignisse: 

 

Zurück zur Übersicht

 

Clip zum heutigen Jahrestag

23. September 1938/1939 - Geburt Romy Schneider / Tod Sigmund Freud
Seite drucken  |  Nach oben © 2020 history-vision.de   Kontakt | AGB | Datenschutz | Impressum | Sitemap