Jahrestag

9. Dezember 1946 – Nürnberger Ärzteprozess beginnt

 

Am 9. Dezember 1946 beginnt vor dem Ersten Amerikanischen Militärgerichtshof in Nürnberg der Prozess gegen 20 Ärzte und drei Nicht-Ärzte, denen die Organisation und Durchführung von Medizinverbrechen während der Nazi-Zeit zur Last gelegt wird. Der Ärzteprozess widerlegt die These, die Medizinverbrechen seien alleinige Taten der SS gewesen. Vielmehr hatten Wehrmacht, Pharmaproduzenten und Universitäten gleichermaßen Interesse daran, ohne jede ethische Hemmung Menschen- statt Tierversuche zu machen. Der Ärzteprozess endet im August 1947 mit acht Todesurteilen; sieben Angeklagte werden zu lebenslanger Haft verurteilt.

Länge: 00:01:49 | O-Ton: nein | Farbe: s/w | Jahr: 1946 | Clip-ID: JHT000303D

 

Stadt/Ort: 
Land: 
Historische Ereignisse: 

Weitere Tags: 

 

Zurück zur Übersicht

 

Clip zum heutigen Jahrestag

16. Februar 1964 // Willy Brandt wird SPD-Vorsitzender
Seite drucken  |  Nach oben © 2019 history-vision.de   Kontakt | AGB | Datenschutz | Impressum | Sitemap