Jahrestag

2. Februar 1943 – Kapitulation des Nordkessels von Stalingrad

 

2. Februar 1943 – zwei Tage nach der Gefangennahme des Oberbefehlshabers der 6. deutschen Armee, Generalfeldmarschall Friedrich Paulus, erlischt der Widerstand des so genannten Nordkessels unter General Karl Strecker. Damit war die Schlacht um Stalingrad endgültig entschieden. Für die Rote Armee ein Sieg mit großer psychologischer Wirkung, war Stalingrad für die deutsche Seite eine Katastrophe. 150.000 Soldaten kamen infolge von Kampfhandlungen, Hunger und Kälte ums Leben. Von den rund 91.000 Überlebenden kehrten nur 6.000 aus der Gefangenschaft zurück.

Länge: 00:00:44 | O-Ton: nein | Farbe: s/w | Jahr: 1943 | Clip-ID: JHT000168D

 

Stadt/Ort: 
Land: 
Historische Ereignisse: 

 

Zurück zur Übersicht

 

Clip zum heutigen Jahrestag

29. Mai 1917 // Geburtstag John F. Kennedy
Seite drucken  |  Nach oben © 2022 history-vision.de   Kontakt | AGB | Datenschutz | Impressum | Sitemap