Jahrestag

13. August 1961 – Bau der Berliner Mauer

 

Mit dem Bau der Berliner Mauer durch DDR-Betriebskampfgruppen und Grenzpolizei wird die Teilung Deutschlands gewaltsam vollzogen. Die Maßnahme geschah auf Befehl Walter Ulbrichts, der durch die Errichtung des so genannten „antifaschistischen Schutzwalls“ die Abwanderung von DDR-Bürgern in den Westen zu verhindern beabsichtigte. Zu den dabei angewandten Methoden gehörte auch der berüchtigte Schießbefehl der DDR-Grenzposten, dem zwischen 1961 und 1989 zahlreiche Flüchtlinge zum Opfer fielen.

Länge: 00:01:14 | O-Ton: nein | Farbe: s/w | Jahr: 1961 | Clip-ID: JHT000005D

 

Stadt/Ort: 
Land: 
Historische Ereignisse: 

 

Zurück zur Übersicht

 

Clip zum heutigen Jahrestag

23. Oktober 1956 // Volksaufstand in Ungarn
Seite drucken  |  Nach oben © 2020 history-vision.de   Kontakt | AGB | Datenschutz | Impressum | Sitemap