Jahrestag

28. April 1969 – Staatspräsident Charles de Gaulle tritt zurück

 

In der Nacht zum 28. April 1969 tritt der französische Staatspräsident Charles de Gaulle zurück. Die Studentenunruhen und der Generalstreik des Jahres 1968 hatten Bewegung auch in die französische Gesellschaft gebracht und einen Modernisierungsschub ausgelöst, dem De Gaulle nicht mehr folgen wollte und konnte.

Länge: 00:01:04 | O-Ton: nein | Farbe: s/w | Jahr: 1969 | Clip-ID: JHT000222D

 

Land: 
Personen: 
Historische Ereignisse: 

Weitere Tags: 

 

Zurück zur Übersicht

 

Clip zum heutigen Jahrestag

24. Oktober 1962 // Beginn der Kuba-Krise
Seite drucken  |  Nach oben © 2021 history-vision.de   Kontakt | AGB | Datenschutz | Impressum | Sitemap