Jahrestag

4. Oktober 1958 – Gründung der Fünften Französischen Republik

 

Nach mehrjähriger politischer Pause erneut zum Ministerpräsidenten gewählt, startet Charles de Gaulle im Sommer 1958 eine Kampagne, um durch Volksentscheid eine auf ihn zugeschnittene Verfassung zu erreichen. Die Kampagne gelingt, die Verfassungsreform wird von der Mehrheit der Franzosen angenommen. Am 4. Oktober 1958 wird auf Grundlage der neuen Verfassung die 5. Republik gegründet. In ihr erhält der französische Staatspräsident die bestimmende Rolle, während die Rechte des Parlaments erheblich beschränkt werden.

Länge: 00:00:42 | O-Ton: nein | Farbe: s/w | Jahr: 1958 | Clip-ID: JHT000205D

 

Land: 
Personen: 
Historische Ereignisse: 

 

Zurück zur Übersicht

 

Clip zum heutigen Jahrestag

28. Oktober 1973 // Erste Ölkrise
Seite drucken  |  Nach oben © 2020 history-vision.de   Kontakt | AGB | Datenschutz | Impressum | Sitemap