Jahrestag

19. Februar 1936 – Todestag Max Schreck

 

Der 19. Februar 1936 ist der Todestag des Schauspielers Max Schreck. Seine Rolle des Vampirgrafen Orlok in „Nosferatu – Symphonie des Grauens“ machte ihn 1922 schlagartig bekannt. Gerüchte und Legenden ranken sich um den Nosferatu-Darsteller.Manche glauben sogar, Schreck könne den Blutsauger so brillant darstellen, weil er tatsächlich ein Vampir sei. Auch die Behauptung, Murnaus „Nosferatu“ sei Schrecks einziger Film, ist falsch. Der große Bühnen- und Filmschauspieler wirkte in 50 Filmen mit und war insgesamt in 725 Rollen, vornehmlich auf dem Theater, zu sehen.

Länge: 00:00:48 | O-Ton: nein | Farbe: s/w | Jahr: 1936 | Clip-ID: JHT000085D

 

Land: 
Personen: 
Historische Ereignisse: 

Weitere Tags: 

 

Zurück zur Übersicht

 

Clip zum heutigen Jahrestag

19. April 1943 // Aufstand im Warschauer Ghetto
Seite drucken  |  Nach oben © 2019 history-vision.de   Kontakt | AGB | Datenschutz | Impressum | Sitemap