Jahrestag

8. September 1955 – Bundeskanzler Konrad Adenauer in Moskau

 

Bundeskanzler Konrad Adenauer reist zu Verhandlungen nach Moskau. Es war der erste Besuch eines deutschen Regierungschefs im Kreml nach Ende des Zweiten Weltkriegs. Ausgehandelt wurden die Wiederaufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen beiden Ländern und die Freilassung der rund 10.000 auf sowjetischem Boden verbliebenen deutschen Kriegsgefangenen.

Länge: 00:00:48 | O-Ton: nein | Farbe: s/w | Jahr: 1955 | Clip-ID: JHT000012D

 

 

Zurück zur Übersicht

 

Clip zum heutigen Jahrestag

24. August 1961 // Erster Todesschuss an der Mauer
Seite drucken  |  Nach oben © 2019 history-vision.de   Kontakt | AGB | Datenschutz | Impressum | Sitemap