Clip (ohne Kommentarton)

KDF-Schiffsreise (vor 1940)

 

„Kraft durch Freude“ (KdF) war eine politische Organisation der NS-Zeit, die es zur Aufgabe hatte, die Freizeit der deutschen Bevölkerung zu überwachen und zu gestalten. Die Organisation bestand von 1933 bis 1945, die meisten Tätigkeiten wurden jedoch bei Beginn des Zweiten Weltkrieges eingestellt. Kraft durch Freude war eine Unterorganisation der Deutschen Arbeitsfront (DAF) und zugleich der grösste Reiseveranstalter im Dritten Reich, welcher Land- und Seereisen veranstaltete.

Länge: 00:01:16 | O-Ton: nein | Farbe: ja | Jahr: 1933-1939 | Clip-ID: AAA000063C

 

Land: 
Historische Ereignisse: 

 

Zurück zur Übersicht

 

Clip zum heutigen Jahrestag

1. Dezember 1973 - Todestag Ben Gurion
Seite drucken  |  Nach oben © 2022 history-vision.de   Kontakt | AGB | Datenschutz | Impressum | Sitemap