Jahrestag

11. Oktober 1987 - Tod Uwe Barschels Höhepunkt der Barschel-Affäre

 

Am 11. Oktober 1987 wird der Kieler Ministerpräsident Uwe Barschel tot im Genfer Hotel 'Beau Rivage' aufgefunden. Die Barschel-Affäre erschüttert die Bundesrepublik. War es Selbstmord? Der CDU-Politiker war wegen einer Wahlkampfaffäre in Schleswig-Holstein wenige Tage zuvor zurückgetreten. Oder wurde der 43-Jährige ermordet? Bis heute halten sich die Gerüchte hartnäckig, Barschel sei in Waffengeschäfte und mit internationalen Geheimdiensten verstrickt gewesen. Die Staatsanwaltschaft Lübeck schließt die Ermittlungsakte 1998 - ohne Ergebnis. Freya Barschel hält bis heute an der Mordtheorie fest.

Länge: 00:00:56 | O-Ton: nein | Farbe: s/w | Jahr: 1987 | Clip-ID: JHT000456D

 

Stadt/Ort: 
Land: 
Personen: 

 

Zurück zur Übersicht

 

Clip zum heutigen Jahrestag

15. Oktober 1924 // Zeppelin als Reparation an die USA
Seite drucken  |  Nach oben © 2019 history-vision.de   Kontakt | AGB | Datenschutz | Impressum | Sitemap